Safari Afrika > Land und Leute > Ägypten > Einreisebestimmungen

Einreisebestimmungen für die Arabische Republik

Ägypten

Ägypten

 

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

Deutsche Staatsangehörige benötigen zur Einreise einen gültigen Reisepass mit noch einer freien Seite und einer Gültigkeit von noch mindestens 6 Monaten. Sollten Sie nir mit einem Personalausweis einreisen wollen ist folgendes zu beachten: Bei Einreise mit dem Personalausweis wird durch Beamte an den Flughäfen eine spezielle Einreisekarte ausgestellt, hierzu muss ein Passbild  mitgeführt werden. Kinder unter 16 Jahren können mit einem  Kinderreisepass mit Lichtbild, einem Personalausweis oder einem Kinderausweis mit Lichtbild einreisen. Über 16-jährige Kinder können mit einem Reisepass oder Personalausweis einreisen, es gelten die gleichen Anforderungen wie bei Erwachsenen. Bei der Einreise mit kleinen Kindern ab dem 2. Lebensjahr ist auch ein Eintrag mit Lichtbild im Reisepass eines Elternteils  möglich.

In Ägypten besteht Visumspflicht

Bei einer Einreise mit dem Flugzeug kann das Visum problemlos am Einreiseflughafen erworben werden. Die Visa-Gebühr beträgt zur Zeit 25.00$ oder in Euro in der aktuellen Umrechnung (Stand Dezember2016). Man sollte aber nicht verwundert sein, wenn auch 25 Euro verlangt werden, wie uns schon manch ein Tourist berichtet. Ein Toristenvisum hat eine dreimonatige Gültigkeit. Die Visagebühr kann nur in Bar gezahlt werden, Kreditkarten werden nicht akzeptiert.

Tipp: Zahlen Sie bitte Ihre Visagebühr nur an den vorgesehenen ägyptischen Bankschaltern, es kann zwar einige Minuten länger dauern, aber Sie können Geld sparen, denn clevere Reiseveranstalter sind an der Eingangshalle gerne behilflich und kassieren bis zum doppelten Preis und schröpfen Reisende ziemlich hart.

Bei einer Einreise über den See- oder Landweg muß das Visum bereits vor der Einreise ausgestellt sein. Es kann über die ägyptische Botschaft in Berlin, den Generalkonsulaten in Frankfurt oder Hambung auf dem Postweg oder persönlich beantragt werden.

Bei einer Einreise über oder aus Israel gelten gesonderte Bestimmungen, die man schon vor Reiseantritt bei der ägyptischen Botschaft oder den Konsulaten in Deutschland klären sollte.

Einfuhrbestimmungen

Zollfrei sind bei der Einreise in Ägypten Spirituosen bis 1 Liter und 1 Stange Zigaretten und die Währung LE (Ägyptisches Pfund) darf nur bis 1000 Pfund eingeführt werden, andere Währungen sind davon nicht betroffen. Persönliche Gegenstände für den eigenen Gebrauch, wie zum Beispiel Medikamente unterliegen keinen Einfuhrbeschränkungen.

 

Botschaft der Arabischen Republik Ägypten

Botschaft in Deutschland

Konsularabteilung der Ägyptischen Botschaft in Deutschland

Stauffenbergstraße 6-7, 10785 Berlin

Telefon (030) 47 90 18 80

Fax: (030) 477 40 00

E-Mail: consularsection@egyptian-embassy.de

Sprechzeiten: Mo - Fr 09.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr (Für eine persönliche Sprechzeit, wird eine telefonische Terminabsprache empfohlen)

 

Deutsche Vetretung in Ägypten

Deutsche Botschaft in Kairo:  Telefon: 0020 (0)2 2728-2000  Fax: 0020 (0)2 2728-2159   E- Mail: info@kairo.diplo.de

 

Webseite der deutschen Botschaft in Ägypten:  www.kairo.diplo.de/Vertretung/kairo/de/Startseite.html

 

>> Land & Leute Ägypten