Safari Afrika > Land und Leute > Gambia > Arch 22

Arch 22 in Banjul

Triumphbogen und Wahrzeichen von der Hauptstadt Banjul

flagge-gambia-flagge-rechteckig-30x45

 Arch 22 - Die Sehenswürdigkeit in Banjul

Ein bedeutendes Ziel aller Touristen in Banjul ist der gigantische Triumphbogen der den Independance Drive und den Serekunda Hightway verbindet. Dieser Gigantismus in einer kleinen und bescheidenen Hauptstadt wurde mit einem hohen Kostenaufwand am 22. Juli 1996 am zweiten Jahrestag des Militärputsches nach der Machtübernahme  durch    Präsident Yahyah Jammeh eingeweiht. Von diesem Bauwerk, dem heutigen Wahrzeichen von Banjul ist die Gedenktafel interessant, weil die Inschrift ”..takeover of the administration of the Republic of The Gambia..”, das historische Ereignis schön umschreibt.

Das Fort Bullen liegt nur wenige hundert Meter von der Ortschaft Barra entfernt. Wenn man von der Fähre kommt und die Hauptstraße erreicht hat liegt links von ihr etwa 200 m entfernt die ehemalige englische Befestigungsanlage.

Wer in Gambia seine Ferien verbringt, sollte unbedingt auch Banjul besuchen mit seinen vielen interessanten Sehenswürdigkeiten, zu denen auf jeden Fall das revolutuonäre Denkmal Arch 22 gehört.

Fotos: (c) Michael Kürschner 2001

Arch22

Der Triumphbogen Arch 22

Arch22.in Banjul

Tipp:  Der Triumphbogen hat eine Aussichtsplattform, die man unbedingt betreten sollte, da man von dieser einen herrlichen Weitblick auf die Stadt Banjul hat. Da man ferner auch eine Erfrischung erwerben kann, wird man bei einem Getränk den Ausblick noch viel besser geniessen können.

 Denkmal des unbekannten Soldaten

Arch22 Denkmal des unbekannten Soldaten

Der unbekannte Soldat mit dem Kind auf dem Arm symbolisiert den Arch 22 und steht für die soziale Sicherung und der nationalen Zukunft in Freiheit von The Gambia.