Safari Afrika > Land und Leute > Gambia > Lodges und Hotels

Lamin Lodge

Ausgangspunkt für viele Bootstouren in die Bolongs am Gambia River

flagge-gambia-flagge-rechteckig-30x45

 Lage der Lamin Lodge

Nur etwa knapp 2 Kilometer vom kleinen Ort Lamin entfernt liegt die Lamin Lodge die mitten in einen Mangrovenwald auf Pfählen gebaut wurde. Sie steht direkt im Brackwasser und ist von Land nur über einen langen Holzsteg zu erreichen und von der Wasserseite mit den Pirogen, die ein wichtiges Verkehrsmittel sind, die Natur der Umgebung zu erkunden. Pirogen sind die bekannten Einbaumboote Westafrikas. Umgeben ist die Lamin Lodge vom ökologisch sehr wertvollem Naturschutzgebiet Tanbi Wetland Complex.

Lamin Lodge in Gambia

Die Lamin Lodge ist kein Prunkbau, eher sehr einfach, passt sich aber ausgezeichnet in die tropische Mangrovenlanschaft ein. Gutes Essen und eine freundliche Bedienung bereiten jedem Gast einen angenehmen Aufenthalt in dieser Lodge.

Lamin Lodge in Gambia

Die Lamin Lodge ist  in Pfahlbauweise errichtet

Tipp: Nutzen sie die Möglichkeit einer Pirogenfahrt nur in den frühen Morgenstunden und vor Sonnenuntergang. In dieser Zeit sind die Vögel besonders aktiv und man erlebt in traumhafter Wellness Atmosphäre die Stille der Natur nur unterbrochen vom sachten plätschern des Paddels und dem Ruf der Vögel. Auf der ruhigen Wasseroberfläche bemerkt man nur das Springen der Fische wie sie beim Wiedereintauchen ins Wasser ein sanftes plätschern verursachen.

 Lamin Lodge ein Paradies in den Mangroven

Lamin Lodge in Gambia

Das Spiegelbild der Mangroven ist fast nur bei Ebbe möglich und gibt den zahlreichen Vögeln  die Chance für eine erfolgreiche Jagd in den frühen Morgenstunden. Die Bolongs sind reich an Fischen, Amphibien und Insekten. Sie bieten somit ein reiches Nahrungsangebot für die zahlreiche Vogelwelt.

Lamin Lodge in Gambia

Idyllische Ruhe herrscht in den Bolongs, den kleinen von Mangroven umsäunten Nebenflüssen des Gambia River. Der Begriff Bolong stammt aus der Mandinka Sprache und bedeutet auch soviel wie Nebenfluss.

Lamin Lodge in Gambia

Die Lamin Lodge ist Ausgangspunkt für verschiedene Ausflüge mit einer Piroge in die Bolongs. Naturliebhaber können auf solchen Touren die vielfältigen Vogelarten beobachten die in den Mangrovensümpfen heimisch sind. Auch ein Abstecher in den nahe gelegenen Abuko Nationalpark ist von der  Lamin Logde sehr zu empfehlen.

 Fauna und Flora

Lamin Lodge in Gambia

Zahlreiche Reiherarten bevölkern die Umgebung der Lamin Lodge im Naturschutzgebiet Tanbi Wetland Complex.

Lamin Lodge in Gambia

Täglich und fast zu jeder Stunde sorgen die flinken westlichen Grünmeerkatzen Cercopithecus sabaeus für eine natürliche Unterhaltung, als wenn die Lodge auch ihnen gehört.

Fotos: (c) Michael Kürschner 2001

> Land und Leute Gambia