Safari Afrika > Land und Leute > Senegal > Einreisebestimmungen

Einreisebestimmungen

für deutsche Staatsangehörige in die Republik Senegal

Flagge der Republik Senegal

Einreisebestimmungen

Deutsche, die sich weniger als 3 Monate in Senegal aufhalten, benötigen einen gültigen Reisepass.

Reisedokumente müssen sechs Monate über die Reise hinaus gültig sein. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind seit dem 26.06.2012  nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Visum

Seit dem 01.07.2013 gilt für deutsche Staatsangehörige die Visapflicht.

Die Beantragung und Bezahlung des Visums muss vor Antritt der Reise  erfolgen. Die Antragstellung ist online möglich, die Visumgebühren  müssen im Onlineverfahren per Kreditkarte gezahlt werden. Das  biometrische Visum wird anschließend von der senegalesischen Botschaft  in Berlin oder bei Einreise am Flughafen ausgestellt. Es wird empfohlen, sich das Visum bereits vor Antritt der Reise ausstellen zu lassen, um  Wartezeiten bei der Einreise zu vermeiden.
Nähere Informationen hierzu sind über die senegalesische Botschaft in Berlin und über die Website www.visasenegal.sn  zu erhalten.

 

Für einen längerfristigen Aufenthalt ist eine Aufenthaltserlaubnis erforderlich, die auch vor Ort beantragt werden kann. Wer im voraus einen längeren Aufenthalt plant, sollte für die Aufenthaltsgenehmigung ein Führungszeugnis und eine Geburtsurkunde mitbringen.

 

Botschaft der Republik Senegal

Bezeichnung Botschaft der Republik Senegal Leiter Herr El Hadji Abdoul Aziz Ndiaye, I. Botschaftsrat (Geschäftsträger a.i.) Straße Dessauer Straße 28/29 Ort Berlin PLZ 10927 Telefon 030-8 56 21 90 Fax 030-85 62 19 21 Adresse 610420 Berlin Öffnungszeiten Mo-Fr 09.00-16.00 Uhr Amtsbezirk: Bundesgebiet Sonstige Informationen Nationalfeiertag: 4. April.

 

Deutsche Vetretung in Senegal

Bezeichnung Botschaft der Bundesrepublik Deutschland Leiter Doretta Loschelder, außerordentliche und bevollmächtigte Botschafterin Ort Dakar Straße 20, Avenue Pasteur, Angle Rue Mermoz, Dakar. Telefon (00221) 889 48 84 Fax (00221) 822 52 99 Postanschrift Ambassade de la République fédérale d´Allemagne, B.P. 2100, Dakar, Senegal. Amtsbezirk: Senegal, Gambia, Guinea-Bissau und Kap Verde. Die Leiterin der Vertretung ist zugleich als Botschafterin in Gambia, Guinea-Bissau und Kap Verde mit Sitz in Dakar akkreditiert.

Webseite der deutschen Botschaft in Senegal: www.dakar.diplo.de