Safari Afrika > Land und Leute > Seychellen > Natur > Fauna und Flora der Seychellen

Fauna und Flora der Seychellen

Wildlife of Seychelles

Die Seychellen sind ein au├čergew├Âhnliches Naturparadies mit einer einzigartigen Fauna und Flora und den seltensten Arten dieser Erde. Die ├Âkologische Politik der Seychellen gilt weltweit als vorbildlich und ├╝ber 50% des Landes stehen unter Naturschutz. Entsprechend der Landesfl├Ąche verf├╝gen die Seychellen ├╝ber den gr├Â├čten Anteil an Naturschutzgebieten auf der Welt. Die Seychellen sind arm an Rohstoffen, weshalb die Natur der ganze Reichtum des Landes ist und sie beh├╝ten ihre Fauna und Flora wie einen Schatz. Jeder Urlaubsreisende hat die Chance viele der endemischen Tiere und Pflanzen in diesem tropischen Garten Eden zu erleben.

Auf den Reisen durch die Inselwelt der Seychellen kann man eine Vielzahl von Tier- und Pflanzenarten sehen und erleben und f├╝r ein interessantes Foto als afrikanische Reiseerinnerung haben sie immer einen bleibenden Wert.

M├Âchte man aber ins Detail gehen und erfahren, welches Tier und welche Pflanze typisch f├╝r das Reiseland ist, unterscheiden die Biologen unterschiedliche Begriffe, die wir auch auf safari-afrika.de verwenden. Die isolierte geografische Lage der ostafrikanischen Seychelleninseln im Indischen Ozean sind hier ein gutes Beispiel, die Welt der Fauna und Flora im Detail zu betrachten. Man verwendet daher folgende Begriffe f├╝r die interessanten Tier- und Pflanzenarten, die man auf den Seychellen vorfinden kann um die geografische Verbreitung besser zu verstehen.

Endemisch

Als eine endemische Art bezeichnet man Pflanzen und Tiere, die nur auf ein engbegrenztes Gebiet vorkommen und selbst in einem Land nur lokal verbreitet sind und in anderen Regionen der Welt absolut nicht vorkommen. Auf den Seychellen kann man diese Arten zum Teil auch als ├Ąu├čerst seltene Inselendemiten bezeichen.

F├╝r einen kleinen Einblick in die faszinierende Welt der endemischen Pflanzen und Tiere der Seychellen stellen wir hier einige Beispiele der wesentlichsten Arten vor, die zum Teil auch als stark gef├Ąhrdet eingestuft und streng gesch├╝tzt sind.

 

 

Endemische Pflanzen der Seychellen

Pandanus balfourii

Balfours Pandanus

Balfour’s Pandanus

Pandanus balfourii

Coco Maron 03

Curculigo seychellensis

 

Koko Maron

Dillenia01

Dillenia ferruginea

 

 

Erythroxlum sechellarum 04

Erythroxylum sechellarum

 

Kafe maron pti fey

Horne┬┤s Pandanus 04a

Horne┬┤s Pandanus

Martellidendron hornei

 

Hypoxidia rhizophylla 04

Hypoxidia rhizophylla

 

Pti Koko Maron

Deckenia nobilis01

Million├Ąrs Salat

Millionaire’s Salad

Deckenia nobilis

Mimusops sechellarum 04

Mimusops sechellarum

 

 

Northia hornei03

Northia hornei

Kapuzinerbaum

Capucin Trees

Paragenipa lancifolia 03

Paragenipa lancifolia

 

Kafe maron gran fey

Phoenicophorium borsigianum 01a

Phoenicophorium borsigianum

Thief Palm

Seychellen Latannyen Fey

Polyscias crassa 04

Polyscias crassa

 

 

Latannyen Oban 03a

Roscheria melanochaetes

Latanier Palm

Latannyen Oban

verschaffeltia splendida05

Seychellen Latanier Palme

Seychelles Stilt Palm

Verschaffeltia splendida

Coco de Mer02

Seychellenpalme

Coco de Mer

Lodoicea maldivica

Tarenna sechellensis 01a

Tarenna sechellensis

 

 

Endemische Tiere der Seychellen

Aldabra Riesenschildkr├Âte

Aldabra Riesenschildkr├Âte

Aldabra Gigant Tortoise

Aldabrachelys gigantea

Coco der Mer Snail03

Coco de Mer Snail

 

Stylodonta studeriana

Borbo02

Dickkopffalter

Olive-haired Swift

Borbo borbonica morella

Gro├čer Bronze-Gecko02

Gro├čer Bronze-Gecko

Giant  Bronze Gecko

Ailuronyx trachygaster

Phelsuma sundbergi 03a

Gro├čer Seychellen Taggecko

Seychelles Giant Day Gecko

Phelsuma sundbergi

Phelsuma astriata06

Kleiner Seychellen Taggecko

Stripeless Day Gecko

Phelsuma astriata semicarinata

Pachnodus praslinus 01b

Praslin Schnecke

Stripeless Day Gecko

Pachnodus praslinus

Seychellen Baumfrosch04

Seychellen Baumfrosch

Seychelles Tree Frog

Tachycnemis seychellensis

Seychellen Bronze-Gecko03

Seychellen Bronze-Gecko

Seychelles Tree Frog

Ailuronyx seychellensis

Seychellen B├╝lb├╝l07

Seychellen B├╝lb├╝l

Seychelles Bulbul

Hypsipetes crassirostris

Seychelles Magpie-Robin06

Seychellendajal

Seychelles Magpie Robin

Copsychus sechellarum

Seychellen Flughund 01

Seychellen Flughund

Seychelles Fruit Bat

Pteropus seychellensis

Blue Pigeon001

Seychellen Fruchttaube

Seychelles Blue Pigeon

Alectroenas pulcherrimus

Vaginula06

Seychellen Nacktschnecke

White Slug

Filicaulis seychellensis

Seychellen Nektarvogel01

Seychellen Nektarvogel

Seychelles Sunbird

Nectarinia dussumieri

Trachylepis sechellensis 08

Seychellen Skink

Seychelles Skink

Trachylepis sechellensis

Seychellen Libelle03mk

Seychelles Stream Damsel

Leptocnemis cyanops

 

Phelsuma astriata astriata 06

Seychellen Taggecko

Stripeless Day Gecko

Phelsuma astriata astriata

Vasapapagei05

Seychellen Vasapapagei

Seychelles Black Parrot

Coracopsis nigra barklyi

Trachylepis wrightii 05

Trachylepis wrightii

Wrights Skink

 

Beispiele f├╝r eine nicht endemische, aber heimische Fauna und Flora der Seychellen

Native Arten

Als Native bezeichnet man all die Arten, die zwar auf den Seychellen einheimisch sind aber auch in anderen Regionen au├čerhalb des Landes  ihr nat├╝rliches Vorkommen haben k├Ânnen. Das trifft besonders auf einige Pflanzenarten zu, aber auch verschiedene Tierarten k├Ânnen von Sri Lanka ├╝ber den Seychellen bis zum afrikanischen Festland ├Âkologisch vertreten sein und auch unter Artenschutz stehen.

Native Beispiele auf den Seychellen sind zahlreiche Schmetterlinge und andere Insekten, V├Âgel und Krabben und unter den Pflanzen ist die Kokosnuss (Cocos nucifera) der wohl bekannteste Vertreter.

 

 

Native Pflanzen der Seychellen

Barringtonia08

Barringtonia asiatica

Strandbarringtonia

Fish Poison Tree

 

 

Native Tiere der Seychellen

Scolopendra subspinipes

Scolopendra supspinipes

Riesenhundertf├╝sser

Giant Centipede

 

 

Beispiele f├╝r eine nicht endemische, eingef├╝hrte Arten der  Fauna und Flora auf den Seychellen (Introduced, Non-native)

Eingef├╝hrte Arten

Unter diesem Begriff stehen zahlreiche Arten die durch den Menschen als fremde Arten eingef├╝hrt wurden und weder einheimisch noch heimisch sind. Es handelt sich dabei ├╝berwiegend um Zier- und Nutzpflanzen f├╝r Parks, G├Ąrten und Plantagen. Viele dieser Arten k├Ânnen ├Âkologisch sehr bedenklich sein, wenn sie sich verwildern und als invasive Arten einheimische Pflanzen und Tierarten verdr├Ąngen und native Lebensr├Ąume zerst├Âren k├Ânnen.

Da die Seychellen strenge und ├Âkologisch ausgerichtete Naturschutzbestimmungen haben, isind  sie bem├╝ht aus den Fehlern der Kolonialzeit zu lernen und invasive Tier - und Pflanzenarten zu verdr├Ąngen, um die naturlichen Landschaften zu erhalten. Es gibt aber auch eingef├╝hrte Arten die sich ├Âkologisch integriert haben, von anderen Pflanzen toleriert und von einheimischen Tierarten angenommen wurden.

 

 

Eingef├╝hrte  Pflanzen der Seychellen

Zimtbaum

Zimtbaum

Cinnamomum verum

Cinnamon

Baumfreund

Baumfreund

Philodendron hederaceum

Heartleaf Philodendron

Gew├╝rzvanille

Gew├╝rzvanille

Vanilla planifolia

Vanilla

Eingef├╝hrte Tiere der Seychellen

Hirtenmaina

Hirtenmaina

Acridotheres tristis

 

Gro├čer Tenrek

Gro├čer Tenrek

Tenrec ecaudatus

Common Tenrec

Achatina immaculata

Afrikanische Riesenschnecke

Achatina immaculata

African Land Snail

Land und Leute Seychellen