Safari Afrika - Afrikanische Pflanzenwelt > B├Ąume > Gentianalis - Enzianartigeartige

Tabernaemontana pachysiphon - Samoa Gardenie

 Systematik

Tabernaemontana pachysiphon

Ordnung :

Gentianalis - Enzianartigeartige

Familie :

Apocynaceae - Hundsgiftgew├Ąchse

Gattung :

Tabernaemontana

Art :

Tabernaemontana pachysiphon

 

 

Trivialname

 

deutsch :

Samoa Gardenie

englisch :

Giant Pinwheel Flower

franz├Âsisch :

 

creol :

 

afrikaans :

 

swahili :

 

 

 

 Vorkommen

Die Gattung ist ├╝ber den ganzen tropischen G├╝rtel der Erde verbreitet, aber diese Art hat ihre urspr├╝ngliche Heimat in Ostafrika, wo sie noch heute ihren Lebensraum hat. Der deutsche Name ist absolut irref├╝hrend und hat nichts mit der nat├╝rlchen Herkunft der Art zu tun.

 

 

Fundort

 

Shimba Hills, Juni 2010 Kenia

 

 

 

 

 

 

 

 Beschreibung

Tabernaemontana pachysiphon ist ein dicht wachsender und immergr├╝ner Baum oder Strauch. Er bl├╝ht das ganze Jahr ├╝ber und die Bl├╝ten verstr├Âmen einen w├╝rzig aromatischen Duft. Typisch ist der Anordnung der Bl├╝tenhochbl├Ątter, die an Windr├Ąder erinnern. Die gl├Ąnzenden Bl├Ątter sind kr├Ąftig gr├╝n in der F├Ąrbung, fest in der Struktur und f├╝hlen sich ledrig an. Die Bl├Ątter k├Ânnen eine Gr├Â├če von 40 cm erreichen.

 

 

Samoa Gardenie

Bl├Ątter, Knospen und Bl├╝ten von Tabernaemontana pachysiphon

 

 

 

Fotos: (c) Michael K├╝rschner

 

Samoa Gardenie

Tabernaemontana pachysiphon in Kenia

Samoa Gardenie

Reife Fr├╝chte von Tabernaemontana pachysiphon

> B├Ąume