Safari Afrika - Afrikanische Pflanzenwelt > BĂ€ume > Myrtales - Myrtenartige

Wasserapfel - Syzygium malaccensis

 Systematik

Syzygium malaccensis

 

Ordnung :

Myrtales - Myrtenartige

Familie :

Myrtaceae -MyrtengewÀchse

Gattung :

Syzygium

Art :

Syzygium malaccensis

 

syn. Eugenia malaccensis

Trivialname

 

deutsch :

Wasserapfel, Malayen Apfelbaum

englisch :

Malay Apple

französisch :

Jamelae

creolisch :

Ponm gouvernman    (Seychellen)

swahili :

 

 

 

 Vorkommen

Die ursprĂŒngliche Heimat liegt wahrscheinlich in SĂŒdostasien. Heute ist der Wasserapfel in vielen tropischen Gebieten eingefĂŒhrt und weitverbreitet, kultiviert und verwildert. Von Ostafrika mit den LĂ€ndern im Indischen Ozean bis zum Pazifik Ozeaniens ist der Wasserapfel keine selten vorkommende Baumart.

Fundort

 

Insel Mahé und Praslin, Seychellen 2013

 

 

Wasserapfel

Wasserapfel - Syzygium malaccensis

 

 Beschreibung

Syzygium malaccensis ist eine schnellwachsende immergrĂŒne Baumart mit einer Wachstumshöhe von etwa 5 - 15 m, als Ausnahme sollen auch schon 18 m erreicht worden sein. Neben den traumhaft schönen BlĂŒten sind es die FrĂŒchte, die diesen Baum so interessant machen. Je nach den tropischen KlimaverhĂ€ltnissen kann der Wasserapfel bis zu 3 sehr intensive BlĂŒhperioden pro Jahr haben. Wie die Fotos belegen entwickeln sich die BlĂŒten reichhaltig in kleinen Gruppen und meist an stĂ€rkeren Zweigen an blattfreien Bereichen. Die BestĂ€ubung ĂŒbernmehmen meist FledermĂ€use. Auf den Seychellen ist es der bekannte Seychellen-Flughund, den man in der BlĂŒtezeit tĂ€glich mit der Abendsonne in diesem Baum beobachten konnte. Die geschmackvollen,  sĂŒĂŸlichen und rötlichen FrĂŒchte mit einer GrĂ¶ĂŸe von etwa 5-10 cm sind eine Art  birnenförmiger Beeren. Das Fruchtfleisch ist weißlich und sehr saftig. Da man diesem Baum auch noch mehrmals im Jahr ernten kann, hat der Wasserapfel einen reichhaltigen Ertrag.

Wasserapfel

Das dichte Blattwerk der Krone von Syzygium malaccensis

Wasserapfel

Die Borke vom Wasserapfel mit einem Seychellen Skink als stÀndigen Bewohner des Baumes.

 

 

 

 

 

 

Wasserapfel

Wasserapfel - Syzygium malaccensis auf den Seychellen

Wie ein leuchtendes Feuerwerk erscheinen die zahlreichen und prachtvollen zarten BlĂŒten von Syzygium malaccensis. GebĂŒndelt entwickeln sich die Knospen an den stĂ€rkeren Zweigen.

Wasserapfel

 

 

Fotos : (c) Michael KĂŒrschner, safari-afrika.de

> BĂ€ume