Safari Afrika - Afrikanische Pflanzenwelt > Bäume > Myrtales - Myrtenartige

Blauer Eukalyptus - Eucalyptus globulus

 Systematik

Eucalyptus globulus

 

Ordnung :

Myrtales - Myrtenartige

Familie :

Myrtaceae -Myrtengewächse

Gattung :

Eucalyptus

Art :

Eucalyptus globolus

 

 

Trivialname

 

deutsch :

Blauer Eucalyptus, Fieberbaum

 

Gewöhnlicher Eukalyptus

 

Tasmanischer Blaugummibaum

englisch :

Tasmanian Blue Gum,

 

Blue Gum Eucalyptus

französisch :

L’Eucalyptus commun, Gommier bleu

swahili :

Mkaratusi

 

 

 Vorkommen

Die natürliche Heimat von Eucalyptus globulus liegt im südöstlichen Australien in der Region Victoria und auf Tasmanien. Heute ist diese Eukalyptus-Art in klimageeigneten Gebieten weltweit stark verbreitetet worden als schnellwachsendes Nutzholz. So auch in Afrika, um in Trockenzonen einen schnellen Baumbestand zu erhalten.

 

Fundort

 

Umgebung von El Gouna, Ägypten im November 2016

 

 

 Beschreibung

Eucalyptus globulus wächst als schlanke Baumart und kann eine beachtliche Wuchshöhe von 35 m erreichen. In seiner Heimat kann er auch wesentlich größere Höhen erreichen. Auffallend sind die extrem länglichen grünen Blätter, die in der Jugend auch noch eine ovale Form haben können.

Weil Eucalyptus globulus ein schnellwachsender Baum ist, wird er weltweit häufig in klimageeigneten Gebieten als Nutzholz in Plantagen angebaut.

Auch als Heilpflanze kann diese Eukalyptus-Art eine Nutzung haben, denn aus den Blättern gewinnt man das wertvolle Eukalyptusöl, sein reichhaltiges ätherischen Öl wirkt schleimlösend und ist ein beliebtes Hausmittel bei Erkältungskrankheiten.

Eucalyptus globulus

Borke von Eucalyptus globulus

Eucalyptus globulus

Reifende Fruchtkapseln

Eucalyptus globulus

Blauer Eukalyptus - Eucalyptus globulus in Ägypten mit Blüten im November und Dezember 2016

Eucalyptus globulus

Noch unreife Früchte von Eucalyptus globulus

 

 

 

Fotos : (c) Michael Kürschner (1),  Christel Selke (3)

> Bäume