Safari Afrika - Afrikanische Pflanzenwelt > Blumen > Rosenrote Zephirblume

Rosenrote Zephirblume - Zephyranthes rosea

 Systematik

 Rosenrote Zephirblume

Ordnung :

Asparagales -Spargelartige

Familie :

Amaryllidaceae - Amaryllisgewächse

Gattung :

Zephyranthes

Art :

Zephyranthes rosea

 

 

Trivialname

 

deutsch :

Rosenrote Zephirblume

englisch :

Pink Rain Lily, Rainlily

französisch :

 

creolisch :

 

 Vorkommen

Die ursprüngliche Heimat dieser Blume liegt in den karibischen Regionen und ist zwischenzeitlich in fast allen tropischen Regionen der Erde eingebürgert worden. Man kann sie auch in Ostafrika mit den Inseln  im Indischen Ozean antreffen. So ist es auch nicht verwunderlich, dass sie auf den Seychellen als Zierpflanze bekannt ist.

Fundort

 

Insel Praslin, Seychellen 2013

 

 

 

 

 

 

Fotos : (c) Michael Kürschner

 

 

 

 

 Beschreibung

Die mehrjährige und immergrüne Zephyranthes rosea kann eine Wuchshöhe von 20 - 30 cm erreichen und gehört zu den Zwiebel- und Knollenpflanzen.

Die einzelnen und dunkelgrünen  Blätter sind schmal und flach und erinnern eher an kräftige Gräser. Aber die trichterförmigen Blüten haben in Größe und Farbe ein auffallendes Aussehen. Die Blüten sind allerdings nicht sehr langlebig, doch schon nach dem nächsten Regenfall bilden sich neue Blüten ziemlich schnell.

Die Rosenrote Zephirblume bevorzugt ein sehr feuchtwarmes und gleichmäßiges Klima und hat ihre Ruhephase ohne Blütenbildung in den Trockenzeiten. Verträgt scheinbar heiße Vollsonnenstunden und halbschattige Standorte unter Bäumen und Sträuchern.

 

 

Rosenrote Zephirblume - Zephyranthes rosea

Schöne aparte Blüte von Hymenocallis littoralis oder besser bekannt als Rosenrote Zephirblume.

Rosenrote Zephirblume - Zephyranthes rosea

 

zurück