Safari Afrika - Afrikanische Pflanzenwelt > Blumen > Alternanthera brasiliana

Alternanthera brasiliana

 Systematik

 Alternanthera brasiliana

Ordnung :

Nelkenartige - Caryophyllales

Familie :

Amaranthaceae

 

Fuchsschanzgewächse

Gattung :

Alternanthera

Art :

Alternanthera brasiliana

 

 

Trivialname

 

deutsch :

 

englisch :

Brazilian joyweed, Purple joyweed

französisch :

 

swahili:

 

 Vorkommen

In fast allen tropischen und subtropischen Regionen von Südamerika westwärts über Australien bis nach Afrika relativ weit verbreitet.  Die ursprüngliche Heimat liegt im zentralen Südamerika. In Afrika eingeführt und als Zierpflanze in Gärten und Parks bekannt,  inzwischen auch verwildert anzutreffen von West- bis Ostafrika.

Sie kann sehr invasiv sein und wird an verschiedenen Standorten zwischen Kulturpflanzen auch schon als “Unkraut” eingestuft.

Fundort

 

In den Küstenregionen Kenias 2012

 

 Beschreibung

Zweige und Blätter haben eine dunkle weinrote bis violette Färbung. Die kleinen und zierlichen Blüten sind achselständig und cremefarbig.

Mehrjährige Staude, die nicht laubabwerfend ist. Sie gilt als Bodendecker, und kann sogar Wuchshöhen von 60 - 100 cm erreichen. Ist sehr anpassungsfähig an klimatische Verhältnisse und verträgt sogar längere trockene Hitzeperioden.

 

Nutzpflanze

Viele Pflanzenteile und besonders die Blätter finden in der traditionellen Naturmedizin eine bedeutende Verwendung.

Alternanthera brasiliana

Alternanthera brasiliana

Alternanthera brasiliana

 

Foto : (c) safari-afrika.de

zurück