Safari Afrika - Afrikanische Pflanzenwelt > Gräser und Farne > Farne

Stenochlaena tenuifolia - Tropischer Rippenfarn

 Systematik

Stenochlaena tenuifolia

 

Ordnung :

Polypodiales - Tüpfelfarnartige

Familie :

Blechnaceae - Rippenfarngewächse

Gattung :

Stenochlaena

Art :

Stenochlaena tenuifolia

 

 

Trivialname

 

deutsch :

Tropischer Rippenfarn

englisch :

Giant Vine Fern

französisch :

 

creolisch :

 

swahili :

 

 Vorkommen

Südlich der Sahara auf der östlichen Seite des afrikanischen Kontinents von Kenia und Uganda über Tansania, Mosambik, Madagaskar bis nach Südafrika und Angola und Kamerun im Westen. Sein Lebensraum sind meist sumpfige Lagen und feuchte Waldgebiete oder in Nähe stehender Gewässer.

 

Fundort

 

Nordküste bei Kilifi, Kenia 2012

 

 Beschreibung

Eine Farnart, die nicht nur am Boden kriechend wächst, sie kann auch klettern. Ältere Pflanzen können eine Größe von deutlich über 150 cm erreichen. Kriechende Spezies dominieren mit ihren riesigen Rhizomen die eine Länge von nahezu 20 Meter können das Erdreich.

 

 

Stenochlaena tenuifolia

Die Sporen werden auf der Blattunterseite gebildet und haben meist eine helle braune Färbung. Erkennen kann man, wie auf dem Foto zu sehen die Sporen aber auch schon von der Oberseite des Blattes.

 

 

Stenochlaena tenuifolia

Tropischer Rippenfarn - Stenochlaena tenuifolia in Kenia

Stenochlaena tenuifolia

Fotos : (c) Michael Kürschner

> Gräser & Farne