Safari Afrika - Afrikanische Pflanzenwelt > Mangroven > Apfel Mangrove

Apfel Mangrove - Sonneratia alba

 Systematik

Apfel Mangrove

Ordnung :

Myrtales - Myrtenartige

Familie :

Lythraceae - Weiderichgewächse

Gattung :

Sonneratia

Art :

Sonneratia alba

 

 

Trivialname

 

deutsch :

Apfel Mangrove

englisch :

Mangrove Apple

französisch :

 

swahili :

Mpira

creolisch :

 

 Vorkommen

Von den ostafrikanischen Küsten am Indischen Ozean über Südostasien bis nach Ozeanien im pazifischen Raum. Sie wachsen an den schlammigen Ufern von Flüssen, Bächen und Lagunen im niedrigen Bereich der Gezeitenzonen.

Fundort

 

Ramisi River, Kenia 2009

 

Artenschutz

 

 

 

 

 

Fotos : (c) Michael Kürschner

 

 

 

 

 Beschreibung

Immergrüne Bäume, die eine Wuchshöhe von bis zu 15 m erreichen können. Sonneratia alba hat keine Strebewurzeln an der Stammbasis. Typisch sind aber die zahlreichen kegelförmigen Pneumatophoren als Atmungswurzeln.

Die Blätter sind festledrig und haben eine abgerundete Form.

Weil diese Art ein Nachtblüher ist, wird man die Blüten am Tage kaum entdecken. Mit etwas Glück kann man sie aber noch in den Morgenstunden vereinzelt beobachten.

 

 

 

 

 

 

 

Sonneratia alba

Verblühende Blüte in den Morgenstunden von Sonneratia alba

 

 

 

 

zurück