Safari Afrika - Afrikanische Pflanzenwelt > Marine Pflanzen > Fächerseegras

Thalassodendron ciliatum

 Systematik

Thalassodendron ciliatum

Ordnung :

Najadales - Nixenkrautartige

Familie :

Cymodoceaceae

Gattung :

Thalassodendron

Art :

Thalassodendron ciliatum

 

 

Trivialname

 

deutsch :

Fächerseegras

englisch :

Sickle-leaved Cymodocea

französisch :

 

swahili :

 

creolisch :

 

 Vorkommen

Südliches Rote Meer, Golf von Oman, Indischer Ozean bis in den Pazifik Ozeaniens. In Ostafrika von Kenia  über Tansania und Mosambik ist diese Art sehr häufig. Das bevorzugte Habitat liegt in Riffnähe von Flachwasserzonen bis in Tiefen von etwa 15 Meter.

 

Fundort

 

An den Küsten in Kenia September 2010/12

 

 

 

 

 

 

Fotos : (c) Michael Kürschner

 

 

 

 

 Beschreibung

Thalassodendron ciliatum ist ein mehrjähriges Kraut und in seinem farblichen Aussehen sehr variabel, die Blätter sind grün, bis rötlich und rot und zum Teil auch gestreift. Die Blätter sind wie ein fächerartiger Wedel angeordnet und haben meist eine Länge von bis zu 15 cm.

In ökologisch intakten Gebieten kann sie sich teppichartig ausbreiten. Reagiert in seinem Bestand auf menschliche Einflüsse an den Küsten sehr empfindlich und ist durch die starke Zunahme von weidenden Seeigeln in manchen Regionen sogar gefährdet.

Thalassodrendon ciliatum

 

 

Thalassodrendon ciliatum

Thalassodendron ciliatum

Thalassodrendon ciliatum

 

 

zurück