Safari Afrika - Afrikanische Pflanzenwelt > Palmen > Dumpalme

Dumpalme - Hyphaene compressa

 Systematik

Dumpalme

Ordnung :

Arecales -Palmenartige

Familie :

Arecaceae - Palmengewächse

Gattung :

Hyphaene

Art :

Hyphaene compressa

Eine überwiegend afrikanische Palmengattung

Trivialname

 

deutsch :

Dumpalme

englisch :

Doum Palm

französisch :

 

swahili :

Mkoma, Mkoche

turkana :

Eng’oli

giriama :

Mlala

creolisch :

 

 Vorkommen

Obwohl der vermutliche Ursprung dieser Art in Indien liegt, ist sie seit vielen Jahrhunderten in Ostafrika stark verbreitet und hat dort den Status einer einheimischen Palmenart.

 

Fundort

 

In den Nationalparks Tsavo Ost und Shimba Hills in Kenia 1995 - 2012

 

 

 

 

 

 

Fotos : (c) Michael Kürschner

 

 

 

 

 Beschreibung

Die Dumpalme ist eine typische Palmenart der afrikanischen Steppen und Halbwüstengebiete.

Sehr ungewöhnlich für eine Palmenart  ist das charakteristische Merkmal der Stämme, die sich verzweigen. und jeder Zweig kann weitere Zweige bilden die in einer Blattkrone enden.Die Dumpalme kann eine Größe von über 15 Meter erreichen. Ihr Holz ist besonders hart und wurde lange Zeit auch für die Möbelherstellung verwendet.

Die Dumpalme hat stark verdrehte Fächerblätter, Die eigentlichen Blätter sind hart, wachsig und sehr widerstandsfähig. Der Blütenstand wächst aus den Blattbasen hervor.

Das Fruchtfleisch der runden Steinfrüchte ist eßbar.

Dumpalme

Dumpalme Hyphaene compressa am Tsavo-River in einem Galeriewald im Tsavo Nationalpark, Kenia

Dumpalme

 

Dumpalme

Dumpalme an den Hängen der Hügel im Shimba Hills Nationalpark in Kenia

Dumpalme

 

 

zurück