Safari Afrika - Afrikanische Pflanzenwelt > StrÀucher > Malpighiales - Malpighienartige

Weihnachtsstern - Euphorbia pulcherrima

 Systematik

Euphorbia pulcherrima

 

Ordnung :

Malpighiales - Malpighienartige

Familie :

Euphorbiaceae - WolfsmilchgewÀchse

Gattung :

Euphorbia

Art :

Euphorbia pulcherrima

 

 

Trivialname

 

deutsch :

Weihnachtsstern, Christstern

englisch :

Poinsettia, Christmas Star

französisch :

Poinsettia

swahili :

 

creolisch:

 

afrikaans :

Poinsettia

 Vorkommen

Im zentralamerikanischen Mexiko liegt die Urheimat dieser Euphorbienart. Seit Mitte des 19.Jahrhunderts wurde der Weihnachtsstern zunehmend in fast allen tropischen und subtropischen Regionen der Welt fremdeingefĂŒhrt und erlangte schnell eine große Beliebtheit. In Europa gibt es nur veredelte Zuchtformen aus den  GewĂ€chshĂ€usern um Jahr fĂŒr Jahr zur Weinachtszeit als Zimmerpflanze in den Handel zu kommen. Auch im tropischen Afrika wurde der Weihnachtsstern in der Kolonialzeit sehr weit verbreitet und konnte sich durch die idealen Klimabedingungen sogar verwildern. Ein derartiges Wildvorkommen ist im ostafrikanischen Tansania, Kenia, Mauritius und auf den Seychellen bekannt.

Fundort

 

Insel La Digue auf den Seychellen 2013

 

 

Gift01

Schwach giftig

 

In Europa eine sehr beliebte Zimmerpflanze zur Weihnachtszeit. Aber Vorsicht, der Weihnachtsstern ist leicht giftg und sein milchiger Saft kann auf der Haut Reizungen auslösen.

Es gilt eine besondere Vorsicht, wenn Kleinkinder und Haustiere vorhanden sind.

 Beschreibung

Der Weihnachtsstern Euphorbia pulcherrima ist ein niedrig wachsender und immergrĂŒner Strauch der ein Höhenwachstum von 60 - 400 cm erreichen kann.

Seine Beliebtheit erlangte der Weihnachtsstern durch seine schönen rötlichen HochblĂ€tter. Es handelt sich dabei aber nicht um BlĂŒtenblĂ€tter, sondern um ganz normale BlĂ€tter, die wie ein Kranz sich um den eigentlichen BlĂŒtenstand bilden. Die BlĂŒten selbst sind absolut unscheinbar und haben keine BlĂŒtenblĂ€tter. Die Pflanze ist zweigeschlechtlich und hat im Zentrum des BlĂŒtenstandes eine weibliche BlĂŒte, umgeben von einer Anzahl mĂ€nnlicher BlĂŒten. Die HochblĂ€tter verfĂ€rben  sich nur zur BlĂŒtezeit in ein schönes Rot um in der Natur Insekten zur BestĂ€ubung anzulocken.

 

 

Weihnachtsstern

Kleine StrÀucher vom verwilderten Weihnachtsstern.

 

Fotos : (c) Michael KĂŒrschner

Weihnachtsstern

Wildwachsender Weihnachtsstern - Euphorbia  pulcherrima auf den Seychellen.

Weihnachtsstern

Weihnachtsstern

Die kleinen unscheinbaren BlĂŒten vom Weihnachtsstern

> StrÀucher