Safari Afrika - Afrikanische Pflanzenwelt > Sträucher > Lamiales - Lippenblütlerartige

Pseuderanthemum reticulatum

 Systematik

Pseuderanthemum reticulatum

 

Ordnung :

Lamiales - Lippenblütlerartige

Familie :

Acanthaceae - Bärenklaugewächse

Gattung :

Pseuderanthemum

Art :

Pseuderanthemum reticulatum

 

 

Trivialname

 

deutsch :

 

englisch :

Yellow-Vein Eranthemum

französisch :

 

swahili :

 

creolisch:

Trikolor fler mov   (Seychellen)

afrikaans :

 

 Vorkommen

Die ursprüngliche Heimat dieser Art liegt in Polynesien hat sich aber in den letzten 100 Jahren weltweit in den tropischen Regionen verbreitet. In Ostafrika nicht selten als Kulturpflanze, die inzwischen auch verwildert ist.

 

 

Fundort

 

Südkenia, September 2010

 

 Beschreibung

Kleiner immergrüner aufrechter und dicht verzweigter Strauch mit fantastischen Blüten die sich an den Zweigenden doldenartig entwickeln. Die vier weißen Blütenblätter sind stark ausgebreitet und zeigen so markante lila oder rote Flecken. Dle Blätter sind fest und stark geädert.

 

 

Pseuderanthemum reticulatum

 

 

 

 

 

 

Pseuderanthemum reticulatum

Phlogacanthus turgidus in Kenia

Pseuderanthemum reticulatum

Fotos : (c) Michael Kürschner

> Sträucher