Safari Afrika - Afrikanische Pflanzenwelt > StrÀucher > Alismatales - Froschlöffelartige

Baumfreund - Philodendron hederaceum

 Systematik

Philodendron hederaceum

 

Ordnung :

Alismatales - Froschlöffelartige

Familie :

Araceae - AronstabgewÀchse

Gattung :

Philodendron

Art :

Philodendron hederaceum

 

 

Trivialname

 

deutsch :

Baumfreund

englisch :

Heartleaf Philodendron

französisch :

 

swahili :

 

creolisch:

 

afrikaans :

 

 

 

 Vorkommen

Auch wenn die ursprĂŒngliche Heimat dieser Pflanze in SĂŒd- und Zentralamerika liegt, ist sie inzwischen im gesamten tropischen GĂŒrtel der Erde weit verbreitet, so auch in Afrika von West- bis Ostafrika. In Afrika wird sie sehr hĂ€ufig fĂŒr Parks und GĂ€rten kultiviert. In vielen Regionen auch schon stark verwildert fand sie eine neue Heimat. Auch auf den Seychellen nicht selten anzutreffen, hat aber dort den Status einer eingefĂŒhrten sehr invasiven Art, die in renaturierten Naturschutzgebieten auch eliminiert wird.

 

 

Fundort

 

Inseln Mahé, und Praslin, Seychellen 2014

 

 

 

 

 

 

 Beschreibung

Der Baumfreund - Philodendron hederaceum ist eine immergrĂŒne strauchartige Kletterpflanze mit hezförmigen BlĂ€ttern, die unter gĂŒnstigen Bedingungen mit Hilfe sehr starker Luftwurzeln BĂ€ume bis in Höhen von  ĂŒber 20 Meter erklimmen kann. Aber auch kriechende Spezies sind nicht unbekannt.

Auffallend sind die langen Blattstiele und das die BlĂ€tter im Alter grĂ¶ĂŸer werden mit einer LĂ€nge von etwa 30 cm.

Baumfreund

Noch junge BlÀtter von Philodendron hederaceum

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos : (c) Michael KĂŒrschner, safari-afrika.de

Baumfreund

Philodendron hederaceum auf den Seychellen

Unter gĂŒnstigen Bedingungen kann Philodendron hederaceum selbst riesige BĂ€ume mit mĂ€chtigen StĂ€mmen völlig ummanteln.

Baumfreund

Blatt mit langen Blattstiel und einer starken Luftwurzel rechts im Bild.

> StrÀucher