Safari Afrika - Afrikanische Pflanzenwelt > Sukkulente Pflanzen > Malpighiales

Euphorbia trigona - Dreikantige Wolfsmilch

 Systematik

Euphorbia trigona

 

Ordnung :

Malpighiales

Familie :

Euphorbiaceae

Gattung :

Euphorbia

Art :

Euphorbia trigona

 

 

Trivialname

 

deutsch :

Dreikantige Wolfsmilch

englisch :

African milk tree

französisch :

 

afrikaans :

 

swahili :

 

 

 

 Vorkommen

Endemische Euphorben-Art in den afrikanischen Ländern Gabun und Malawi. Heute aber weltweit verbreitet als Kulturpflanze. Wird in Afrika gerne in sehr trockenen Habitaten solitär oder als Hecke gepflanzt.

 

 

Fundort

 

Als Kulturpflanze in Parkanlagen die in Wüstenböden angelegt wurden bei El Gouna am Roten Meer, Ägypten 2016

 

 

 Beschreibung

Euphorbia trigona ist eine sonnenhungrige Sukkulente, die entsprechend ihrer afrikanischen Heimat sehr trockenen Habitate mit geringen Niederschlägen bevorzugt.

Kann eine Wuchshöhe von 150 - 300 cm erreichen und auffallend ist der dichte Wuchs. Die dreikantigen Zweige wachsen immer aufrecht und meist eng zum Stamm. Ein markantes Merkmal sind auch die hellgrünen Muster in der Mitte der dunkelgrünen Zweige.

Wie auch bei anderen Arten der Gattung Euphorbia ist der Milchsaft der Pflanze giftg. Bei Berührungen kann es zu Hautirritationen führen.

 

Auch in Europa eine beliebte Zimmerpflanze, wobei besonders die dekorative Zuchtform Euphorbia trigona forma rubra sehr begehrt ist, weil die Blätter und die Ränder der Zweige eine rötliche Färbung tragen. Diese Zuchtvariante kommt natürlich in den Herkunftsländern nicht vor.

 

 

 

Euphorbia trigona

Euphorbia trigona in Ägypten

Euphorbia trigona

 

 Fotos: Michael Kürschner (1), Christel Selke (1)

> Sukkulente Pflanzen