Safari Afrika - Afrikanische Pflanzenwelt > Sukkulente Pflanzen > Aasblume

Kleinia petraea

 Systematik

Kleinia petraea

Ordnung :

Asterales - Asternartige

Familie :

Asteraceae - Korbblütler

Gattung :

Kleinia

Art :

Kleinia petraea

 

Synonym: Senecio petraeus

Trivialname

 

deutsch :

Kleinie

englisch :

 

französisch :

 

afrikaans :

 

swahili :

 

 

 Vorkommen

Afrika südlich der Sahara. Das hauptsächliche Verbreitungsgebiet liegt im östlichen Afrika in Kenia und Tansania. Wird oft kultiviert für Zier- und Steingärten und ist daher auch weit über das Herkunftsgebiet verbreitet worden.

 

Fundort

 

Kenianische Nordküste 2012

 

 

 

 Beschreibung

Kleinia petraea ist eine mehrjährige immergrüne krautige sukkulente Staude mit fleischigen, wechselständigen Blättern. Ihr Wachstum ist niedrig mit Höhen von 15 - 40 cm und kann sich bodendeckend ausbreiten. In ihrer natürlichen Blütezeit entwickelt sie in der Zeit von Mai bis Oktober zahlreiche orange Blüten.

Außerhalb Afrikas wird diese Art immer häufiger auch als Zimmerpflanze angeboten.

Kleinia petraea

Kleinia petraea

 

 

Fotos : (c) Michael Kürschner

> Sukkulente Pflanzen