Safari Afrika - Afrikanische Tierwelt > Reptilien > Lacertidae - Echte Eidechsen

Gastropholis prasina - Gr√ľne Baumeidechse

 Systematik

Gastropholis prasina

 

Ordnung :

Squamata - Schuppenkriechtiere

Familie :

Lacertidae - Echte Eidechsen

Gattung :

Gastropholis

Art :

Gastropholis prasina

 

 

Trivialname

 

deutsch :

Gr√ľne Baumeidechse

englisch :

Green keel-bellied lizard

französisch:

 

swahili :

 

 

 Vorkommen

Die Lebensr√§ume der Gr√ľnen Baumeidechse liegen in Ostafrika und ausschlie√ülich in Kenia und Tansania in W√§ldern der k√ľstennahen Regionen. In Kenia liegt die Heimat z.B im Arabuko Sokoke Nationalpark mit seinem letzten Areal eines Trockenwaldes an der K√ľste und einer sehr spezifischen Fauna, aber auch in Shimba Hills soll sie ihren Lebensraum haben Sein Habitat sind √ľberwiegend gut verzweigte B√§ume in H√∂hen von etwa 10 bis 15 Meter.

 

Fundort

Bio Ken Snake Farm, Watamu in Kenia 2012

 

 

 Beschreibung

Die Gr√ľne Baumeidechse ist eine relativ gro√üe und schlanke Eidechse mit einer Gesamtk√∂rperl√§nge von etwa 40 bis 50 cm, wobei der Schwanz allein schon mehr als die H√§lfte einimmt.. Seine Grundf√§rbung ist gr√ľn in verschiedenen T√∂nungen von hell bis dunkel. Ein Sexualdimorphismus ist nicht bekannt.

Charakteristisch ist sein langer Schwanz, der auch beim Klettern als Greiforgan dienen kann.

In seiner Lebensweise ist er tagaktiv und die N√§chte verbringt er √ľberwiegend in Baumh√∂hlen oder √§hnlichen Verstecken der B√§ume.

Gilt als äußerst selten!

 

Fortpflanzung

√úber die Fortpflanzung dieser Art ist freilandbiologisch kaum etwas bekannt. Im Grunde ist nur bekannt, dass sie eierlegend sind.

 

Nahrung

Die Nahrung besteht haupts√§chlich aus Insekten und dessen Larven. Es wird vermutet, dass auch Fr√ľchte und junge Triebe und Bl√§tter die Ern√§hrung erg√§nzen.

 

Gastropholis prasina

 Gr√ľne Baumeidechse - Gastropholis prasina in Ostkenia

Gastropholis prasina

 

Fotos : (c) Michael K√ľrschner

> Reptilien