Safari Afrika - Afrikanische Tierwelt > Reptilien > Colubridae - Nattern

Scaphiophis albopunctatus - Schaufelnasen Schlange

 Systematik

Scaphiophis albopunctatus

Ordnung :

Squamata - Schuppenkriechtiere

Familie :

Colubridae - Nattern

Gattung :

Scaphiophis

Art :

Scaphiophis albopunctatus

 

 

Trivialname

 

deutsch :

Schaufelnasen-Schlange

englisch :

Hook-Nosed Snake

 

African Shovel-nosed Snake

französisch:

 

swahili :

 

afrikaans :

 

 

 Vorkommen

Südlich der Sahara von Guinea-Bissau in Westafrika über Zentralafrika bis nach Sudan, Südsudan, Äthiopien, Kenia, Uganda, Tansania in Ostafrika. Weiter südlich bis nach Nordmosambik und Sambia. Ihr Lebensraum sind lichte Wälder und Savannen.

Kenia 2012

Grad der Giftigkeit dieser Schlangenart

stark giftgist

seht giftig

leicht giftig

 nicht giftig

 

 

 

 

 Beschreibung

Kann eine Körperlänge von 90 - 120 cm erreichen, soll aber meist darunter bleiben.

 

 

Scaphiophis albopunctatus

Kopfstudie von Scaphiophis albopunctatus

Fortpflanzung

Eierlegend. Ein Gelege soll bis zu 40 Eier umfassen.

 

 

Nahrung

Ernährt sich überwiegend von kleinen Säugetieren.

 

 

 

 

Maulwurfsnatter04

Scaphiophis albopunctatus

Schaufelnasen-Schlange - Scaphiophis albopunctatus

Scaphiophis03

Die Schaufelnasen-Schlange in der grauen Phase (links im Bild) und einem adulten Tier in der uns bekannten Rotbraunfärbung.

Maulwurfsnatter01

Fotos : (c) Michael Kürschner

> Reptilien