Safari Afrika - Afrikanische Tierwelt > Vögel > Piciformes - Spechtvögel

Braunbrust-Bartvogel - Lybius melanopterus

 Systematik

Lybius melanopterus

 

Ordnung :

Piciformes - Spechtvögel

Familie :

Lybiidae - Afrikanische Bartvögel

Gattung :

Lybius

Art :

Lybius melanopterus

 

 

Trivialname

 

deutsch :

Braunbrust-Bartvogel

englisch :

Brown breasted Barbet

französisch:

 

swahili :

Zuwakulu Kidari-marungi

afrikaans :

 

 

 Vorkommen

Endemisch in Ostafrika vom südlichen Somalia über Kenia, Tansania und Malawi bis nach Mosambik überwiegend in den küstennahen Regionen beheimatet.

Fundort

 

In der Umgebung von Mombasa, Kenia 1995

 

 

 Beschreibung

Der Braunbrust-Bartvogel kann eine Körperlänge von über 20 cm erreichen und hat einen kräftig erscheinenden Körperbau. Beide Geschlechter ähneln sich sehr, weshalb die Geschlechter sich äußerlich kaum unterscheiden lassen.

Typische Merkmale sind der rote Kopf, die braune Brust, der weiße Bauch und der sehr kräftige Schnabel.

 

Fortpflanzung

Bartvögel sind Höhlenbrüter und beide Elterntiere betreiben Brut- und Nestpflege.

 

Nahrung

Wie bei vielen Bartvögeln gehören verschiedene Früchte und kleine, wie auch große Insekten zur hauptsächlichen Ernährung.

 

Braunbrust-Bartvogel

Braunbrust-Bartvogel - Lybius melanopterus in Kenia

 

 

Foto : (c)  Michael Kürschner

> Vögel