Safari Afrika - Afrikanische Tierwelt > Vögel > Regenpfeiferartige

Schlankschnabelnoddi - Anous tenuirostris

 Systematik

Anous tenuirostris

 

Ordnung :

Charadriiformes - Regenpfeiferartige

Familie :

Laridae - Möwen

Gattung :

Anous

Art :

Anous tenuirostris

Unterart :

Anous tenuirostris tenuirostris

 

 

Trivialname

 

deutsch :

Schlankschnabelnoddi

englisch :

Lesser Noddy

französisch:

Noddi marianne

swahili :

Buabua Domo-jembamba

afrikaans :

Kleinbruinseeswael

creolisch :

Kelek     (Seychellen)

 

 

 Vorkommen

Afrotropische Art, die vom Indischen Ozean bis zum östlichen Pazifik verbreitet ist. Von der somalischen Küste über Kenia, Tansania bis nach Madagaskar als Wintergast und nicht brütend vorkommend. Die Brutgebiete liegen auf den Seychellen auf der Insel Cousin und Aride, wo es auch die größten Populationen gibt, die man aus nächster Nähe beobachten kann, ferner auf Mauritius und dem Chagos- Archipel (Britisches Territorium im Indischen Ozean).

Fundort

 

Insel Cousin, Seychellen 2013

Lesser Noddy 06

Schon beim Anlanden auf der Insel Cousin fallen einem die Lesser Noddys auf, sie besetzen sehr zahlreiche die Bäume der Küste.

 Beschreibung

Der Lesser Noddy ist eine relativ schlanke Art mit einer Körpergröße von 30 - 35 cm mit einer Flügelspannweite von etwa 60 cm. Die Flügel sind auffallend lang und schmal. Adulte Tiere haben ein schlichtes dunkelbraunes Gefieder und nur von der  Stirn bis zum Nacken zeigen sie eine reinweiße bis weißgraue Färbung. Auch die Beine und Füße sind einfarbig schwarzbraun. Der markante lange und schlanke Schnabel ist schwärzlich.

Lesser Noddy 05

 

Fortpflanzung

Die Brutzeit liegt meist in den Zeiten von August bis November. Die Nester werden in küstennahen Bäumen oder auch an geeigneten Felsplattformen angelegt. Jedes Gelege besteht nur aus einem einzigen Ei. Gebrütet wird in in der Regel in großen Kolonien.

Lesser Noddy

Lesser Noddy auf dem Nest

 

Nahrung

Die Ernährung besteht meist aus kleinen Fischen, die sie im Flug von der Wasseroberfläche fangen.

Lesser Noddy 01

Schlankschnabelnoddi oder Lesser Noddy - Anous tenuirostris auf den Seychellen

Lesser Noddy

Lesser Noddy

 

Fotos : (c)  Michael Kürschner, Christel Selke

> Vögel