Safari Afrika - Afrikanische Tierwelt > Vögel > Anseriformes - Gänsevögel

Witwenpfeifgans - Dendrocygna viduata

 Systematik

Dendrocygna viduata

 

Ordnung :

Anseriformes - Gänsevögel

Familie :

Anatidae - Entenvögel

Gattung :

Dendrocygna

Art :

Dendrocygna viduata

 

 

Trivialname

 

deutsch :

Witwenpfeifgans

englisch :

Whitefaced Duck

französisch:

Dendrocygne a  face blanche

swahili :

Bata-miti Uso-mweupe

afrikaans :

Nonnetjie-eend

 

 Vorkommen

Südlich der Sahara im tropische Afrika und auf Madagaskar im Indischen Ozean, mit Ausnahmen aber im zentralen Kongo, Kamerun, Namibia und Südsomalia. In Ostafrika ist diese Art keine Seltenheit und ist an zahlreichen Seen mit einer dichten Ufervegetation und einem ausreichenden Nahrungsangebot  anzutreffen. Neben dem afrikanischen Vorkommen hat Dendrocygna viduata auch im tropischen Südamerika ihre Heimat.

 

 

 

 

 

 Beschreibung

Die Witwenpfeifgans gehört zu den mittelgroßen Entenarten und kann eine Körperlänge zwischen 42 und 48 cm erreichen. Neben der auffälligen Farbzeichnung ist der kräftige und lange schwarze Schnabel ein markantes Merkmal.

Auch bei dieser Art gibt es keinen äußerlich erkennbaren Geschlechtsunterschied.

In ihrer Lebensweise sind sie weniger am Tage, sondern eher ab der Dämmerungszeit aktiv und bevorzugen die Gesellschaft in kleinen Trupps.

 

Fortpflanzung

Auch die Witwenpfeifgans hat eine monogame Lebensweise.

Nester werden meist in dichter Ufervegetation errichtet. Es soll auch schon beobachtet worden sein, dass sie in Baumhöhlen in Ufernähe gebrütet haben. Beide Eltern teilen sich die Brutpflege. Die Gelege können ziemlich groß sein und erreichen  nicht selten eine Anzahl von über 12 Eiern. Die Nestlinge schlüpfen nach einer Brutdauer von etwa 4 Wochen.

 

 

 

Nahrung

Die Witwenpfeifgans ernährt sich sehr vielseitig, ihr Speiseplan reicht von verschiedenen Sumpf- und Wasserpflanzen bis zu wirbellosen Wassertieren, auch junge Fische, Frösche und Kaulquappen werden nicht verschmäht.

 

 

Fotos : (c)  Michael Kürschner

Witwenpfeifgans

Witwenpfeifgans - Dendrocygna viduata

Witwenpfeifgans

Interessante Kopfstudie von Dendrocygna viduata. Sie zählt zu den häufigsten und wohl auch zahlreich am stärksten vertretene Entenart im tropischen Afrika.

Witwenpfeifgans

> Vögel