Safari Afrika - Afrikanische Tierwelt > Vögel > Eulen

Milchuhu - Bubo lacteus

 Systematik

Bubo lacteus

 

Ordnung :

Strigiformes - Eulen

Familie :

Strigidae - Eigentliche Eulen

Gattung :

Bubo

Art :

Bubo lacteus

 

 

Trivialname

 

deutsch :

Milchuhu

englisch :

Giant Eagle-Owl, Milky Eagle Owl

französisch:

Grand-duc de Verreaux

swahili :

Kokoko

afrikaans :

Reuse Ooruil, Reuse-ooruil

 

 

 Vorkommen

Der Milchuhu kommt im östlichen Afrika von der Sahelzone über Ostafrika bis nach Südafrika vor und ist auch im nördlichen Namibia beheimatet. Waldränder sind sein Lebensraum und nur äußerst selten in offenen Baumsavannen vorkommend.

 

 

Fundort

 

Tsavo Ost Nationalpark, Kenia 2012

 

 

Milchuhu

Hoch in den Wipfeln der Bäume versteckt sich tagsüber der Milchuhu gut getarnt durch die zahlreichen Zweige.

 Beschreibung

Mit bis zu 65 cm Körperlange gehört diese Art zu den sehr großen und mit max. 3 Kilo Körpergewicht auch zu den schwersten Eulen Afrikas. Zu seinem absoluten Markenzeichen gehören die rosafarbenen Augenlider, durch die man diese Eulenart immer wieder erkennen kann.

Milchuhu

 

Fortpflanzung

Der Milchuhu nutzt nicht unbedingt ein selbstgebautes Nest, nicht selten wird ein Nest von Greifvögeln für die Aufzucht des eigenen Nachwuchses genutzt. Eine Gelege kann bis zu drei Eier umfassen bei einer Brutzeit von etwa 38 Tagen.

Milchuhu

Das Ei vom Milchuhu - Bubo lacteus

 

Nahrung

Der Milchuhu ist ein Dämmerungs- und Nachtjäger,der sich von Nagetieren, kleinen Reptilien und Vögeln ernährt.

Milchuhu

Milchuhu - Bubo lacteus aus Kenia

Milchuhu

Fotos : (c)  Michael Kürschner, safari-afrika.de

> Vögel